Titel: Schlossmühle Schieritz (Arbeitstitel)
Autor: Björn Müller-Mätzig
Illustration: N.N.
Spieleranzahl: 2 bis 6
Alter: 10++
Spieldauer: vss. 60 bis 90 min
Spieltypus: Neuinterpretation des klassischen Mühlespiels als Eurogame
Spielziel: Die Schlossmühle Schieritz produziert Mehl, das Schrot für die benachbarte Brauerei, Holz und Antriebsenergie für die Knetmaschine der Bäckerei oder den Blasebalg der Schmiede. Der Müller, seine Gesellen und Lehrlinge müssen darauf achten, dass alle Teile der Mühle in Schuss bleiben und produzieren. Die Zwischenprodukte müssen passend verteilt und die Endprodukte rechtzeitig hergestellt sein, um den Bedarf des Schlosses Schieritz und die Nachfrage des Meißener Marktes zu befriedigen. Die Spieler schlüpfen abwechselnd in die unterschiedlichen Rollen und müssen sich so auf dem Spielfeld bewegen, dass die Mühle aufgeht.
Bilder: