DSC_0003

(c) Andrea Boennen, 2015

Mein Name ist Björn Müller-Mätzig. Ich wurde 1976 geboren, bin verheiratet und habe zwei Kinder. Ich bin seit 2015 Gründer und Inhaber eines Verlags für Brett-, Gesellschafts- und Kartenspiele.

Seit meiner Kindheit bin ich leidenschaftlicher, begeisterter Brettspieler. Ich habe nach meinem Jura-Studium in Konstanz und Cardiff zunächst in Karlsruhe, Stuttgart und München als Rechtsanwalt gearbeitet, zuletzt in einer renommierten Münchener Verlags- und Medienrechtskanzlei. Während meines Studiums in Konstanz habe ich am Spieletutorat des dortigen Studentenwerks mitgewirkt und habe mit Freunden an eigenen Spieleideen getüftelt. Diese Ideen waren jedoch nicht sehr weit vorangeschritten, da für die kommenden Jahre der Fokus auf der juristischen  Arbeit als Anwalt lag, jedoch war die Idee geboren, eines Tages einmal ein eigenes Spiel herauszubringen.

Zwei Reisen nach Kanada und China haben mir mehrere Spieleideen beschert, die nicht mehr aus meinem Kopf gingen. Beruflich hat es dann meine Familie nach Hamburg verschlagen. Ich habe den Umzug genutzt, um meinen Traum eines eigenen Spieleverlags zu verwirklichen, um meine Spieleideen umzusetzen. In Hamburg wurde ich Teilnehmer des  Spieleautorennetzwerkes Spielwerkhamburg.de und der Spieleautorenzunft und arbeite seither an verschiedenen Spieleideen, entwickele Prototypen, teste diese, komme mit Designern und Illustratoren in Kontakt, spreche mit Herstellern und anderen Verlagen und werde 2015 mein erstes eigenes Spiel vertreiben.